Lärmschutzbeirat

am Verkehrslandeplatz Bonn-Hangelar
(öffentliche Sitzungen)

Der Lärmschutzbeirat ist ein beratendes Gremium, das von der Flugplatzgesellschaft im Jahr 1981 freiwillig eingerichtet wurde.
Der Beirat ist von der Organisation und dem Aufbau her den gesetzlich vorgeschriebenen Lärmkommissionen an Flughäfen mit Linienflugbetrieb angepasst.
Das Gremium berät die Luftfahrtbehörde (Bezirksregierung Düsseldorf) über Maßnahmen, die in der Umgebung des Flugplatzes wirksam vor Fluglärm und Luftverschmutzung schützen sollen.

Die Zusammensetzung des Lärmschutzbeirates ist in der Satzung geregelt.

Postanschrift des Vorsitzenden:

An den
Vorsitzenden des Lärmschutzbeirates
Herrn Wolfgang Köhler
c/o Rathaus, Dezernat IV, Frau Holtkemper


Markt 1
53757 Sankt Augustin

Fluglärmbeschwerdestelle der Bezirksregierung Düsseldorf:

Fluglaerm@brd.nrw.de


Starten Sie den Download durch Klick auf den Text!

Satzung vom 15.02.2012Geschäftsordnung 
56. Sitzung vom 05. Dezember 2012TagesordnungNiederschrift
57. Sitzung vom 11. Juli 2013TagesordnungNiederschrift
58. Sitzung vom 19. März 2014TagesordnungNiederschrift
59. Sitzung vom 22. April 2015TagesordnungNiederschrift
60. Sitzung vom 05. November.2015TagesordnungNiederschrift
61. Sitzung vom 07. Juli 2016TagesordnungNiederschrift
62. Sitzung vom 04. Mai 2017TagesordnungNiederschrift
63. Sitzung vom 24. Januar 2018TagesordnungNiederschrift
64. Sitzung vom 8. Oktober 2018

Tagesordnung
Anlagen zu Eingabe TOP 6
Anlagen zu Eingabe TOP 7

Niederschrift
65. Sitzung vom 23. Mai 2019TagesordnungNiederschrift
66. Sitzung vom 07. November 2019TagesordnungNiederschrift
67. Sitzung vom 26. Mai 2021TagesordnungNiederschrift
68. Sitzung vom 02. September 2021Tagesordnung